SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Pokalüberraschung misslingt

2.DamenDirekt zu Saisonbeginn mussten wir uns im Pokal gegen Ligakonkurrent SV Lage II messen. Die Damen aus der Niedergrafschaft, die die letzte Saison auf dem 4. Platz der Kreisliga Abschlüssen, gingen als Favorit ins Spiel. Coach Inken Schevel war aber von Beginn an zuversichtlich, dass eine Überraschung möglich wäre, denn wie wir alle Wissen habe der Pokal seine eigenen Gesetze.

Hochmotiviert startete man in die Partie, mussten aber bereits nach fünf Minuten den ersten Rückschlag hinnehmen und lag 0:1 hinten. Allerdings konnte man nur drei Minuten später durch Ina Vahl ausgleichen. Von Beginn an war es in weiten Teilen ein ausgeglichenes Spiel und so ging man mit einem 1:2 Rückstand in die Pause. Es war also noch alles möglich.

Am Ende reichten dann beim Ersatzgeschwächten Kader die Kräfte nicht mehr ganz und dann merkte man auch, dass man als Underdog ins Spiel gegangen war. Letztendlich musste man sich 1:7 geschlagen geben.

Nun ist also die Pokalreise frühzeitig beendet und wir können unsere volle Aufmerksamkeit auf die Liga legen, in der es heißt ein komfortables Polster auf die Abstiegsränge aufzubauen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.