SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Auswärtssieg in Wietmarschen

 

Das Nachholspiel der ersten Mannschaft gegen den SV Wietmarschen, das aufgrund der Schiedsrichterverletzung abgebrochen werden musste, wurde am Donnerstagabend bei regnerischem Wetter gespielt. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge wollte die Mannschaft von Trainer Sackbrook an die Erfolge anknüpfen.

 

So fiel bereits in der 14. Minute das erste Tor durch Lukas van der Veen nach einer fehlerhaften Kommunikation der Wietmarschener Abwehr. Der SV Wietmarschen kam in den ersten 45 Minuten nicht zu einem einzigen Torabschluss, was auch der guten Abwehrarbeit des Defensivverbundes rund Abwehrchef Föge zu verdanken war.

Gleich nach dem Seitenwechsel war es Jörn Wegkamp, der den Ball nach einer Ecke zum 2:0 ins Tor köpfte. In der Folge konnte der SV SuSa den Gegner mit enormer Laufbereitschaft und Zweikampfstärke von seinem Tor fernhalten. Spätestens mit dem 3:0 von Jan Schenkbier eine Viertelstunde vor Spielende war die Partie entschieden. Daran änderte auch das Elfmetertor der Gastgeber in der 87. Minute auch nichts mehr.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass der SV SuSa unerwartet aber auf jeden Fall verdient gewonnen hat.

Mit einer Menge Selbstvertrauen reist die Mannschaft nun am Sonntag zu Olympia Uelsen, wo man natürlich auch wieder Punkte mitnehmen möchte. Anstoß in Uelsen ist um 14 Uhr.

Aufstellung: Daniel Wilbrand – Jan Brüning, Steffen Föge, Florian Horstmeier, Pascal Kochler – Jona Groothus, Hendrik Horstmeier – Lukas van der Veen, Ole Schevel, Daniel Büter – Jörn Wegkamp

Auswechslungen   
55. Jan Schenkbier für Daniel Büter
71. Matthias Prinz für Jona Groothus
77. Kai Kurt Stein für Lukas van der Veen
84. Sven Schulze-Holmer für Jörn Wegkamp

Gelbe Karte:     
51. Jona Groothus

Torschützen: 
0:1 Lukas van der Veen (14.)
0:2 Jörn Wegkamp (49.)
0:3 Jan Schenkbier (75.)
1:3 Hendrik Schniederbruns (87.) Foulelfmeter 

Ihr habt einen Spielbericht verpasst? Hier gibt es alle Berichte dieser Saison zum Nachlesen: https://www.svsusa.de/index.php/fussball/senioren/1-herren/team.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.