SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Dritte Mannschaft gewinnt Heimspiel gegen die Rasenkitzler

3.HerrenAn diesem Freitag konnte unsere dritte Mannschaft im dritten Anlauf 2022 ihr erstes Heimspiel gewinnen. Der Tabellenvierte der Aufstiegsrunde der dritten Kreisklasse schlug den direkten Tabellennachbarn aus Wilsum mit 2:1 und konnte den Abstand auf zwei Punkte verringern.

Die Mannschaft um Spielertrainer Lars Diekmann begann trotz zahlreicher ausfallbedingter Umstellungen konzentriert und gewann früh die Kontrolle über die Partie. Zunächst konnte jedoch keine Torgefahr heraufbeschworen werden, sodass der Coach es in der 19. Minute selber richten musste. Lars Diekmann verwandelte einen abgefälschten Freistoß aus halblinker Position zwanzig Meter vor dem Tor zum 1:0. Susa behielt die Kontrolle und konnte nun vereinzelt nach Pressingsituationen Torgefahr generieren. In der vierzigsten Minute trugen die Bemühungen der Hausherren erneut Früchte, als Dennis Varenau den Ball mit seinem berüchtigten linken Fuß per Sonntagsschuss zum 2:0 im Tor des Gegners versenkte.

Susa konnte auch die zweite Halbzeit zunächst kontrollieren, die Rasenkitzler gewannen jedoch zunehmend Spielanteile und konnten in der 53. Minute durch Marco Zwafink den Anschlusstreffer erzielen. Die Gäste aus der Niedergrafschaft starteten nun einen Sturmlauf auf das Tor der Truppe von der Vechta, konnten jedoch kein weiteres Tor erzielen. Die Hausherren behielten somit etwas schmeichelhaft die drei Punkte zuhause.

Für die dritte Mannschaft des SV Suddendorf-Samern steht am kommenden Sonntag um zwölf Uhr zum zweiten Mal in dieser Saison die Auswärtsreise nach Laar an. Die Schwarz-Weißen werden dann von der dritten Mannschaft des SV Grenzland Laarwald empfangen.

Aufstellung SUSA 3:

Kalmer - Koonen, Klümper, Strenge – Beernink (87. Selzer), Schmidt (74. Somberg), Kleve, Reinders – Diekmann – Weiser, Varenau (85. Ekkel)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.