SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Alte Herren sind Herbstmeister

 
Alte HerrenDie "Alten Herren " des Vereins gehen als Herbstmeister in die verdiente Winterpause.
Mit 24 Punkten und 33:8 Toren aus neun Spielen führt unser Team die Tabelle in der Staffel C an.
Anders als in der vergangenen Saison, als unsere Elf auf Grund verletzungsbedingter Ausfälle und mangelnder Torchancenverwertung abgestiegen ist, läuft es in der aktuellen Saison sehr gut.
Dem Trainergespann Thien/ van der Kamp ist es gelungen die Mannschaft zu alter Stärke zurückzuführen. Ein guter Teamgeist, mannschaftliche Geschlossenheit und ein breit aufgestellter Kader sind die Grundlagen für den sportlichen Erfolg. Dieses ermöglicht den Trainern kurzfristige Ausfälle zu kompensieren. 

 

Neun Spieltage, neun mal eine andere Startelf und nur eine Niederlage, dass spricht für die "alten Männer".
Selbst die Dreifachbelastung von Training, Meisterschaft und Pokalwettbewerb steckt die Mannschaft weg. Wobei die Belastung nicht für alle zutrifft, da die Trainingsbeteildigung teilweise verbessert werden könnte. 
Im Kreispokal sind unsere Jungs ebenfalls noch vertreten. Im Achtelfinale schlug man ASC Grün Weiß 49 mit 1:0 und im Viertelfinale bezwang unser Team SV Rot Weiß Lage verdient mit 5:2. Somit steht man im Halbfinale des Krombacher Kreispokals der Alten Herren und trifft vorraussichtlich auf den SV Grenzland Laarwald, der derzeit in der Staffel A vertreten ist. 
Trotz der erfolgreichen Hinrunde ist es noch ein langer, anstrengender Weg zum direkten Wiederaufstieg.
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok