SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Katja Dirking wechselt in U23 des SV Meppen

Dirking KatjaKatja Dirking spielt in der kommenden Saison in der Fußball-Regionalliga der Frauen: Die 18-Jährige wechselt aus dem Oberligateam des SV Suddendorf-Samern in die U 23 des SV Meppen. Im vergangenen Sommer war die Mittelfeldspielerin zusammen mit Christina Bookholt und Merle Essing als B-Jugendliche in die erste SuSa-Mannschaft aufgerückt. Im Team von Heino Bergjan und Herwin Kerkhoff meisterte das Talent auf Anhieb den Sprung von der Mädchen-Kreisliga in die vierthöchste Frauen-Spielklasse. „Katja hat sich durch ihre Schnelligkeit und ihr Spielverständnis sehr schnell in der Oberliga etabliert. Das ist in der Liga natürlich nicht unbemerkt geblieben“, wissen die Trainer.

So hatte Dirking ihren Anteil daran, dass die Obergrafschafterinnen beim coronabedingten Saisonabbruch als Tabellensechster einen Platz im gesicherten Mittelfeld belegten. Mit dem Wechsel in die Talentschmiede des SV Meppen, der den Aufstieg in die 1. Bundesliga geschafft hat, vollzieht sie den nächsten Schritt. „Wir wünschen Katja viel Erfolg beim SV Meppen. Die Tür beim SV SuSa wird ihr auch in Zukunft immer offen stehen“, betont der SuSa-Vorsitzende Karl-Heinz Bach.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.