SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Tanzgruppen der Jugendabteilung aus dem Programm genommen

Die beiden Montags-Tanzgruppen des SV Suddendorf-Samern finden bis auf weiteres nicht mehr statt. Es fehlen genügend Teilnehmerinnen, um die Gruppen weiterführen zu können. Zudem hört Trainerin Sabrina Linden aus beruflichen Gründen auf. 
Der SV Suddendorf-Samern plant, nach den Ferien etwas anderes anzubieten. Vorschläge und Anregungen nimmt der Vorstand gerne entgegen. 

 

Sommerpause rückt näher

Ankündigung Sommerferien 

Während der Ferien ist die Sporthalle in Samern längere Zeit nicht nutzbar. Dieses führt dazu, dass viele Kurse über die Ferienzeit nicht oder nur eingeschränkt stattfinden. Die Kurse Powergymnastik und Wirbelsäulengymnastik am Mittwoch, Fit und Fun am Dienstag sowie Männersport am Freitag befinden sich in der kompletten Ferienzeit in der Sommerpause. Vom 24.6. - 21.7.2017 finden Step Aerobic, die Dienstagssgruppe Rehasport und alle weiteren Kursangebote nicht statt.
Wer sich in den Ferien nicht ganz zur Ruhe setzen will, kann am wöchentlichen Walken teilnehmen. Dieses findet jeden Donnerstag, um 18.30 Uhr an der Schutzhütte "Am Berg", statt. Ebenso findet im Bentheimer Wald ein Klippen-Lauftraining statt.

Informationen erteilt Karin Eilering (05923/2215).

Schnuppertag für Mädchen beim SV SuSa

2017 Schnuppertraining

Unter dem Motto „Alle kicken mit!“ veranstaltet der SV Suddendorf-Samern am 17. Juni 2017 einen Schnuppertrainingstag für Mädchen im Alter von sechs bis 14 Jahren. Das Training findet von 10.30 Uhr bis 12 Uhr auf dem Sportplatz Suddendorf statt und richtet sich an alle Mädchen, die schon Spaß am Fußball gefunden haben oder das Fußballspielen einmal ausprobieren wollen. Die Trainingseinheit wird unter anderem von Trainern der Mädchen- und Damenabteilung sowie von Spielerinnen der ersten Damenmannschaft des Vereins übernommen. Für das leibliche Wohl von Eltern, Großeltern, Geschwistern und anderen Begleitpersonen sorgt der Verein. Anmeldungen werden bis zum 16. Juni entgegengenommen. Hierfür stehen Julia Pohlmann (Tel.: 0163 3135219), Christian Ekkel (Tel.: 0157 30834442) und Ralf Hagelskamp (Tel.: 0172 5361930) gerne zur Verfügung.

Schnuppertag für Mädchen

2017 Schnuppertraining

Unter dem Motto „Alle kicken mit!“ veranstaltet der SV Suddendorf-Samern am 17. Juni 2017 einen Schnuppertrainingstag für Mädchen im Alter von sechs bis 14 Jahren. Das Training findet von 10.30 Uhr bis 12 Uhr auf dem Sportplatz Suddendorf statt und richtet sich an alle Mädchen, die schon Spaß am Fußball gefunden haben oder das Fußballspielen einmal ausprobieren wollen. Die Trainingseinheit wird unter anderem von Trainern der Mädchen- und Damenabteilung sowie von Spielerinnen der ersten Damenmannschaft des Vereins übernommen. Für das leibliche Wohl von Eltern, Großeltern, Geschwistern und anderen Begleitpersonen sorgt der Verein. Anmeldungen werden bis zum 16. Juni entgegengenommen. Hierfür stehen Julia Pohlmann (Tel.: 0163 3135219), Christian Ekkel (Tel.: 0157 30834442) und Ralf Hagelskamp (Tel.: 0172 5361930) gerne zur Verfügung.

SV SuSa: Sandra Holbein mit weiterer Qualifikation

HolbeinEilering

Sandra Holbein (links) vom SV Suddendorf-Samern hat im Anschluss an eine Fortbildung die Qualifikation „DTB Osteoporose-Trainer“ erreicht. Die Qualifikation des Deutschen-Turner-Bundes ermöglicht es dem Obergrafschafter Sportverein, präventiven Sport zum Krankheitsbild Osteoporose unter der Leitung der Suddendorferin anzubieten. Ihr Wissen wird Sandra Holbein in den vorhandenen Sportgruppen des Vereins anwenden.

Über die neue Qualifikation freut sich mit ihr die Abteilungsleiterin Powergymnastik Karin Eilering (rechts).