SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Schwarz-Weiße Nacht: Vereinsfest steht vor der Tür

Sportlerin und Sportler des Jahres gesucht - Tickets im Vorverkauf vergünstigt

DSC03093 SmallDer SV Suddendorf-Samern feiert am Samstag, den 27.Oktober, mit der Schwarz-Weißen Nacht seine Party des Jahres. Das Vereinsfest beginnt um 20 Uhr und findet wie gewohnt im Landgasthof Rielmann in Samern statt. Suddendorfs Vorsitzender Jochen Kleve wird verdiente Mitglieder des Sportvereins für ihren Einsatz oder die langjährige Treue auszeichnen. Zudem verabschiedet er mit Gina Byknüver und Heinz Groon (Foto) die amtierenden Sportler des Jahres. Als Höhepunkt des Abends werden die neue Sportlerin und der neue Sportler des Jahres ausgezeichnet. Auch wird wieder die Mannschaft des Jahres gekürt. Eine Tombola und der musikalische Part runden den Abend ab. Eintrittskarten können an der Abendkasse für 4,50 € oder wie gewohnt im Vorverkauf über die Abteilungen und Mannschaften für 3,50 € erworben werden.

Übungsleiter Kinderturnen gesucht

Gesucht

Die Kinderturnabteilung des SV Suddendorf-Samern benötigt Unterstützung.

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl werden dringend Personen gesucht, die dienstags ab 14 Uhr Zeit und Lust haben, mit unternehmungslustigen Kindern zu arbeiten. Außerdem möchte der Verein eine Sport-und Spielgruppe für Kinder ab 6 Jahren aufbauen. Hierfür wird ein Übungsleiter gesucht. 

Bei Interesse oder für weitere Informationen steht Rita Klang Tel.05923/3993 gerne zur Verfügung.

 

"Suddendorfer Jung" Wegkamp wechselt zu den Sportfreunden

gerrit wegkamp aalen 06 04 17 imago eibner 25355362hWieder Schlagzeilen aus Lotte! Nach den turbulenten vergangenen Wochen mit Spieleraufständen und einem Trainerwechsel sind es diesmal aber erfreuliche Nachrichten: Der aus Suddendorf stammende Fußballer Gerrit Wegkamp wechselt kurz vor dem Ende der Transferperiode vom VfR Aalen zu den Sportfreunden Lotte. Bei den Westfalen unterschrieb Wegkamp einen Vertrag bis 2020. 

Wie das Portal liga-3-online berichtete, suchten die Lotter genau den Stürmertyp, den Wegkamp verkörpert. Mit seinen 1,93 Meter soll der Mittelstürmer für die nötige Präsenz im gegnerischen Strafraum sorgen. 

Weiterlesen: "Suddendorfer Jung" Wegkamp wechselt zu den Sportfreunden

Absage Koronarsport am 02. August!

Am kommenden Donnerstag, den 02. August 2018, entfällt der Koronarsport unter der Leitung von Karin Eilering aufgrund der hohen Temperaturen. Auch in den darauffolgenden Tagen wird der Kurs bei Temperaturen ab 30 Grad nicht stattfinden. 

Weitere Informationen bekommt ihr bei Karin persönlich unter der Telefonnummer 05923/2215.

Wir schützen Kinder und Jugendliche vor sexualisierter Gewalt im Sport

Wir als Sportverein haben eine Verantwortung den Kindern und Jugendlichen gegenüber. Dies gilt besonders in der Zeit, in der sie uns anvertraut sind. Wir geben uns deshalb die größte Mühe, den bestmöglichen Schutz vor jeglicher Form von sexueller Gewalt zu bieten. Eine Atmosphäre des gegenseitigen Respekts sowie die Toleranz jeglicher Individualität liegen uns am Herzen.

Ein wichtiger Baustein um Kinder und sich selbst zu schützen ist die Präventionsarbeit. Dazu gehören neben der regelmäßigen Einforderung von polizeilichen Führungszeugnissen von allen Trainern, Übungsleitern, Betreuern und des Vorstands, die Benennung einer weiblichen und eines männlichen Schutzbeauftragten. Darüber hinaus finden Fortbildungen in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund und der Hobbit statt.

Die Schutzbeauftragten beim SV Suddendorf-Samern sind Gerald Ruschulte und Gudrun Hatger. Sie stehen als Ansprechpartner für Kinder, Eltern, Trainer oder andere Vereinsmitglieder bei Fragen gerne zur Verfügung.

Gerald Ruschulte

-          Telefon: 05923/95023

-          verheiratet, drei erwachsene Kinder

-          Versicherungskaufmann

Gudrun Hatger

-          Telefon: 05923/6861

-          verheiratet, zwei erwachsene Kinder

-          Krankenschwester

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok