SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Einen Satzsieg zum Saisonauftakt!

Am Samstag, den 16.09.2017 hatte die 1. Damen-Volleyballmannschaft des SV Suddendorf-Samern ihr erstes Spiel in der Bezirksliga.

Die Saison begann für die Aufsteiger mit einem Spiel gegen den SV Vorwärts Nordhorn II . Der 1.Satz sowie der 2.Satz wurden leider mit 19:25 und 18:25 verloren. Nach diesen beiden Sätzen der Herausforderung gelang der Mannschaft ein Sieg über den 3. Satz mit 25:22. Im darauffolgenden Satz wurde sehr gekämpft aber leider knapp mit 21:25 verloren. Die 1. Damen ist trotz des nicht gewonnenen Spiels sehr zufrieden mit dem Sieg über den 3. Satz und ist fest entschlossen sich in der Bezirksliga weiter zu behaupten. Das nächste Spiel findet am Samstag den 23.09.2017 gegen den SC Union Emlichheim V in der Vechtetalhalle in Emlichheim statt.

Erster Spieltag der Volleyball Damen II

Volleyball

Die Volleyball Damen II verloren ihr erstes Saisonspiel der Kreisklasse in Wietmarschen mit 3:0. Die Mannschaft zeigte im Spiel nicht das, was sie eigentlich konnte. Viele Punkte gingen durch die geringe Beweglichkeit verloren. Die Nervosität und Unsicherheit spielte auch eine Rolle. Die Mannschaft zeigte aber auch Kampfgeist und spielten zeitweise gut mit. Daher schauen wir positiv auf die nächsten Spiele.

Hinweis:

Wir haben keine Jugendmannschaft mehr, da diese aufgrund des Alters in der Kreisklasse spielen müssen. Daher gehören sie auch zu den Senioren und sind nun Damen zwei.

Geschafft! Volleyballerinnen steigen auf

Die Volleyballerinnen des SV Suddendorf-Samern spielen in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga! Den Aufstieg sicherten sich die Schwarz-Weißen am heutigen Sonntag gegen den TV Nordhorn III (3:1) und Olympia Uelsen IV (3:0). Über die gesamte Saison gesehen verdienten sich die Spielerinnen um Sabine Lübbermann den vorzeitigen Meistertitel. Der Verein gratuliert zu diesem tollen Ereignis.

IMG 20170312 WA0012

Am Ziel angekommen: Die Volleyballerinnen des Obergrafschafter Sportvereins Suddendorf-Samern.